louis vuitton tapeten

posted in:2015-04-09 00:41:21read more...

portmonai

bettwäsche louis vuittonDie Bread & Butter findet im Sommer 2015 wieder am Flughafen Tempelhof statt. Foto: GettyIm Winter 2015 fiel die BBB ja bekanntermaßen aus, unter anderem aus Insolvenzgründen. Nun wurde bekanntgegeben, dass die Modemesse im Sommer wieder stattfinden wird – saniert und mit etwas verändertem Konzept.Parallel zu den weiteren Modemessen wird die Bread & Butter vom 07. – 09. Juli 2015 wie schon die letzten Jahre auf dem ehemaligen Flughafen Berlin-Tempelhof stattfinden.Finanzieller Rahmen für die Messedurchführung ist vorhandenLaut Pressemitteilung von Bread & Butter versichert Insolvenzverwalter Christian Graf Brockdorff, dass der finanzielle Rahmen für die Durchführung der Messe vorhanden ist, sie also in jedem Fall stattfindet. „Das Ganze hat Hand und Fuß. Der Business Plan ist überzeugend“, so Brockdorff.Die Interessen von Menschen sollen stärker in den Fokus rückenDas neue Konzept basiert laut Pressemitteilung auf der Frage: Wie können wir eine inspirierende Leitmesse für Fashion und Urbanwear entwickeln, auf der sich die Welt trifft, wie es die Bread & Butter für lange Zeit in Barcelona und Berlin war? Menschen die in Metropolen leben und deren Bedürfnisse und Interessen sollen stärker in den Fokus rücken, heißt es. Daher sollen “echte Neuigkeiten” die Messe erweitern und die Präsentationen “imagegerechter” werden. Klingt etwas schwammig. Aber wir lassen uns überraschen, was BBB-Gründer Karl-Heinz Müller da aus dem Hut zaubert.Neues Themengebiet: Design & AgentsDie Markenwelten Contemporary Mens and Womenswear, Superior Fashion, Denim & Urbanwear, Sport & Streetwear, L.O.C.K. – manufactured brands und Fire Dept. – crafted labels bleiben bestehen. Neu hinzu kommt das Thema: Design & Agents. Hierfür wird der Hangar 6 (7.000 qm) angrenzend an Hangar 7 L.O.C.K. (6.000 qm) reserviert.Wir sind gespannt auf die neue BBB!Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit Bread & Butter Berlin | Kommentar hinterlassenSeite nicht gefunden | Helena CoutureIt looks like nothing was found at this location. Maybe try one of the links below or a search?Glam up your Lifestyle : Fruchtige Schokocreme,louis vuitton lederIt looks like nothing was found at this location. Maybe try one of the links below or a search?Carla-Laetitia: Q&A-Meine Antworten auf eure FragenAuch auf diesen Fotos sind meine Haare noch nicht ab, nur ein praktischer Zopf. Doch ab sind sie! ;) Ich muss aber erstmal neue Fotos machen. Doch ich habe noch ein paar Outfit-Fotos in Reserve, die ich euch erst noch zeigen möchte.Blazer und Shirt: ZaraJeans: ReviewPumps: BossSeite nicht gefunden | Helena CoutureWeihnachten ist schon wieder vorbei und ganz sicher rennen heute einige in die Stadt, um ihre Geschenke umzutauschen. Was eigentlich traurig ist, denn meistens hat sich der Schenker was mit seinem Präsent dabei gedacht. Bevor es zu ungeliebten Geschenken kommt, frage wir innerhalb unserer Familie direkt, was man sich wünscht. Finde ich so besser, ehedem einiges davon ganz tief im Schrank verschwindet. Auch wenn das manche vielleicht für recht unpersönlich halten, ich freue mich z.B. wirklich sehr über einen Douglas-Gutschein. Bevor ein Parfum unter dem Baum liegt, das ich gar nicht riechen kann, bevorzuge ich eher so was. Mit einem Gutschein kann man dann auch mal eine teure Gesichtscreme sponsern, die man sich sonst nicht leisten würde. Aber gegen kleine funkelnde Dinge in einer türkise Tiffany-Box habe ich auch grundsätzlich nichts einzuwenden. Ihr seht, es ist nicht schwer für mich ein passendes Geschenk zu finden, ich gebe mich mit einfachen Dingen zufrieden. ;)Da ich ein neugieriger Mensch bin, interessiert es mich immer was andere Menschen schenken bzw. erhalten haben. Was war das ausgefallenste Präsent, das ihr je bekommen habt, bzw. selbst verschenkt habt? Vielleicht Bungee-Jumping vom Emire State Building, Karten für ein Formel 1 Rennen oder einen Toaster für 4 Scheiben Brot? ;)Mein bestes Weihnachtsgeschenk das dieses Jahr unter dem Weihnachtsbaum für mich gelegen hat, sind Visiten-Karten für mich und meinen Blog "Glam up your Lifestyle". Das sieht so verdammt professionell aus. Wer hätte gedacht, dass ich mal so was brauche.Seite nicht gefunden | Helena Couturelouis vuitton lagerverkauf

louis vuitton jeans

posted in:2015-04-09 00:41:21read more...

louis vuitton hamburg second hand

louis vuitton lederIt looks like nothing was found at this location. Maybe try one of the links below or a search?Hermes Birkin Bag | TheBagCheckUnd nochmal Stiefel. Diesmal von Geox, die trage ich im Moment auch sehr gerne. Obwohl sie etwas Absatz haben sind sie so bequem, dass ich ohne Probleme den ganzen Tag damit herumstolzieren kann.Ja und wenn ich schon mal eine Mini-Statement Kette habe, kann ich sie auch öfters in meine Outfits integrieren. Habt einen schönen Tag.Bluse und Rock: ZaraStiefel: GeoxKette: Bijou BrigitteTasche: Malene BirgerSeite nicht gefunden | Helena CoutureIrgendwie kommt man im Moment nicht an "Vegan for Fit oder Fun" vorbei. Auf vielen Blogs wird darüber berichtet. Da ich mich immer für tolle Rezepte interessiere ,war ich auch darauf neugierig. Es ist nicht so, dass ich auf Dauer die vegane Ernährung für mich in Betracht ziehe. Doch warum nicht ab und zu ein reines veganes Gericht kochen.Das Buch "Vegan for Fit" enthält wirklich tolle Rezepte. Ein paar habe ich schon nachgekocht und ich musssagen, es war alles sehr lecker. Ich habe mich als Einstieg erstmal an die leichteren Variationen gemacht. Welche, die locker von Hand gehen und man nicht erst dutzende Gewürze und Lebensmittel benötigt.Als Beispiel habe ich hier das Rezept für Backofen-Gemüse mit Tofu und Artischocken-Joghurt-Dip:Zutaten für 2 Personen:Für das Backofen-Gemüse:3 Möhren, 2 Zucchini, 1 Aubergine, 1 Fenchel, ca. 500 g Brokkoli, jodiertes Meersalz, 150 g Hokkaido-Kürbis (habe ich weggelassen), 180 g festen Natur Tofu, 8 EL Olivenöl, 1 TL Agavendicksaft, 1 EL gehackte Rosmarinnadeln, 1 TL getrocknete OreganoFür den Artischocken-Joghurt-Dip:100 g Artischockenherzen im ÖL (hab ich weggelassen, mag ich nicht), halben Bund Basilikum, 220 g Sojayoghurt, abgeriebene Schale von halber Bio-Limette (hab Bio-Zitrone verwendet), 1 EL Limetten/Zitronensaft, 1 TL Agavendicksaft, jodiertes Meersalz, schwarzen Pfeffer aus der MühleZubereitung:Backofen auf 250 Grad vorheizen. Möhren schälen, längs halbieren und in 1 cm dicke Scheiben schneiden.Zucchini waschen und in Scheiben schneiden, Auberine und Fenchel waschen und in Scheiben schneiden, Brokkoli waschen, 400 g Röschen abschneiden und in kochendem Salzwasser ca. 2 Minuten garen, dann in einem Sieb abtropfen lassen. Kürbis entkernen und in Stücke schneiden. Tofu würfeln. Alles in einer großen Schüssel mit Olivenöl, Agavendicksaft, Kräutern und ca. 1 TL Meersalz vermengen. Auf ein mit Backpapier belegtem Blech gleichmäßig verteilen und auf der oberen Schiene ca. 15-17 Minuten im Ofen garen, bis das Gemüse etwas Farbe annimmt. Anschließend das Gemüse kurz auf Küchenpapier abtropfen lassen.Inzwischen für den Dip Artischocken abtropfen lassen und fein hacken. Basilikum waschen, trocken schüttteln und die Blätter fein schneiden. Sojajoghurt mit Basilikum, Artischocken, etwas Limettenschale und -saft sowie Agavendicksaft vermengen. Mit Pfeffer und Salz würzen.Glam up your Lifestyle : Office-Style,abendtaschenHabe ich euch schon mal von meiner geliebten Leder-Legging erzählt?! Ich besitze sie bereits über 3 Jahre und sie ist ein Allround-Talent. Man kann sie so vielseitig kombinieren und sieht damit immer stylisch aus. Und ein Schnäppchen war die Leder-Legging auch noch. Ich habe sie damals im Sale für 99€ ergattert. Diese Investition hat sich gelohnt.Was haltet ihr von Leder-Leggings? Wäre das was für euch?Ich möchte mich mal bei euch für die vielen zahlreichen und ganz tollen Kommentare bedanken.Gerade gestern waren wieder so schöne Weisheiten dabei. Es ist immer eine wahre Freude eure Beiträge zu lesen.Leder-Legging: Arma CollectionPullover und Jacke: Dorothee SchumacherPumps: BossSeite nicht gefunden | Helena CoutureIst es nicht schön, bereits im Februar frühlingshafte Temperaturen zu haben und von der Sonne zaghaft an der Nase gekitzelt zu werden. Ein wunderbares Gefühl und ich hätte nichts dagegen, wenn wir in großen Schritten auf den richtigen Frühling zugehen würden. Doch nur zu gut erinnere ich mich an letztes Jahr. Der Winter dauerte ewig und hat sogar im April noch mal kräftig zugeschlagen. Ich als Wintermuffel fand das gar nicht lustig. Zähle ich doch immer schon ab 1. Januar die Tage bis die kalte und graue Saison zu Ende geht. Ob der Winter noch mal zurückkommt oder nicht, für mich persönlich ist er abgehakt.Es gibt so viele kleine Dinge auf die ich mich immer wieder zu Beginn eines Frühlings freue.- sobald es die Temperaturen auch nur annähernd erlauben, werden die Strumpfhosen auf dem Scheiterhaufen verbrannt- Fenster und Balkontüren weit aufreißen und die Frühlingsluft reinlassen- Fußnägel lackieren, denn im Winter haben sie eine Nagellack-Erholungspause- mich an der Blütenpracht erfreuen, das Erwachen der Natur steigert bei mir gleich die gute Laune- in Cafés draußen sitzen, den Trend in Decken gehüllt bei klirrender Kälte im freien sitzen, mag ich nicht- wieder helle Taschen tragen, die führe ich im Winter nicht aus- am Auto die Sommerreifen aufziehen, die haben viel geilere Felgen- dass es morgens beim aufwachen hell istZu der Liste könnte ich noch jede Menge hinzufügen. Auf was für kleine Frühlingsvorboten freut ihr euch?Seite nicht gefunden | Helena CoutureHier ein Dessert von den Weight Watchers. Ein leckerer, leichter Nachtisch, bei dem man kein schlechtes Gewissen haben muss.Ich habe die Erdbeeren durch gefrorene Himbeeren (aufgetaut) ersetzt.Für 6 Personen:70g weiße Schokolade 600g Magerquark 3EL Vanillezucker 75ml kohlensäurehaltiges Mineralwasser 180g Cremefine zum Schlagen750g ErdbeerenSchokolade grob raspeln und 2TL Schokladenraspeln zur Seite stellen. Quark mit Vanillezucker und Wasser verrühren und Schokolade untermischen. Cremefine steif schlagen und unterheben.500g Erdbeeren pürieren. Schokocreme in 6 Dessertgläser schichten und Erdbeerpüree darauf verteilen. Mit restlichen Erdbeeren und Schokoladenraspeln garniert servieren.Pro Person: 5 PointsSeite nicht gefunden | Helena Couturelouis vuitton kulturbeutel