handtaschen münchen

posted in:2015-04-08 15:50:03read more...

louis vuitton damen schal

louis vuitton taschen gebraucht kaufenIt looks like nothing was found at this location. Maybe try one of the links below or a search?Page Not FoundIMG_1171Seite nicht gefunden | Helena CoutureAm Wochenende vom  09. und 10.06.12  haben wir meine Röcke und Haarspangen auf dem Corso Leopold verkauft…Seite nicht gefunden | Helena Couture,rote handtascheHeute mal wortwörtlich leichte Kost. Schon klar, das im Teller sieht einfach nur nach Karotten-Brei aus, ist aber eine richtig leckere Karotten-Ingwer Suppe.1 Knoblauch-Zehe1 Stück Ingwer (ca. 5 cm)1 Kg Karotten1 EL OlivenölGemüsebrühePfeffer aus der Mühle und SalzKarotten schälen und in Stücke scheiden. Die Knoblauch-Zehe und den Ingwer auch, das dann im Olivenöl kurz anbraten und die Karotten hinzugeben. Mit Wasser aufgießen, sodass die Karotten bedeckt sind. Das ganze köcheln lassen, Gemüsebrühe dazu und ca. 13 Minuten insgesamt kochen. Die Suppe pürieren und mit Pfeffer und Salz abschmecken.Der Ingwer gibt Schärfe und heizt ein. Genau das Richtige für diese nasskalten Tage.Für leckere Rezepte und gesunde Ernährung kann ich mich immer begeistern. Ich lebe zwar nicht vegan, aber ich koche trotzdem gerne was aus dem Kochbuch "Vegan for Fit" (siehe hier), doch auf Dauer wäre das keine Ernährungsform für mich. Um so beeindruckter bin ich von der Challenge die Sonja auf ihrem Blog Scrapblog uns präsentiert. Zwei Wochen nach dem Buch "Vegan for Fit"ernähren. Schaut mal vorbei, Rezepte gibt es auch dazu.Schönes WochenendeGlam up your Lifestyle : Bericht in der Zeitschrift MYWAYErst als ich mit meinem Blog angefangen habe, habe ich auch angefangen andere Blogs zu lesen. Schnell hatte ich meine Favoriten gefunden, bei denen ich besonders gerne vorbeischaue. Ganz vorne, ein recht populärer Beautyblog. Mich haben die Reviews und praktische Tipps angesprochen. Es gehörte zu meinem täglichen Ritual, am frühen Morgen mit einer Tasse Tee in der Hand, den neusten Post zu lesen und natürlich habe ich auch gerne kommentiert. Wer mich kennt, weiß dass ich immer themenbezogen meine Meinung schreibe. Von einfach nur nette Floskeln wie "schönes Produkt", halte ich nichts.Jetzt hat es mich diese Woche wie ein Schlag ins Gesicht getroffen, als ich auf diesem Blog zynische Bemerkungen über mich von ein paar vereinzelten Leserinnen gesehen habe. Einige waren sogar schon recht boshaft. Die Äußerungen der Blogbetreiberin waren zwar etwas vorsichtiger ausgedrückt, aber man hat den Biss gespürt. Ich möchte aber gar nicht ins Detail gehen, dieses Vorgehensweise sagt schon alles. Für mich liegt hier ein Hauch von Gehässigkeit und Missgunst in der Luft.Dieses Ereignis hat mir zu denken gegeben, auch über mich selbst. Ich weiß, dass ich lernen muss mich mit meinen Meinungsbekundungen etwas mehr zurückzunehmen. Ich meine nicht in Bezug auf Kommentare, sondern generell. Schnell sprudelt einem was aus dem Mund, was vielleicht gar nicht so gemeint war, sondern nur ungünstig ausgedrückt wurde. Doch damit kann man andere schnell verletzen. Auch mit Lästereien sollte man sich etwas zügeln. Gerade im Büro ist so was sehr ausgeprägt. Etwas Büroklatsch beflügelt zwar den Arbeitstag, doch mancher Tratsch kann recht böse enden.Eigentlich ist es doch schade, mit welchen Lappalien wir uns den Tag vermiesen. Es gibt so viele andere und wichtigere Probleme mit denen wir uns auseinander setzen müssen, warum über Nichtigkeiten ärgern. Oder sich unnötig das Leben schwer machen. Ich überdenke schon seit einiger Zeit mein eigenes Verhalten. Ich bin auch nicht immer unschuldig und könnte nicht den ersten Stein werfen. Aber sagt man nicht Selbsterkenntnis ist der beste Weg?! Vielleicht sollten wir einfach mehr Nettigkeit streuen. Wer Gutes sät, wird Gutes ernten.In diesem Sinne, seid lieb zu euren Mitmenschen. Ich wünsche euch einen entspannten Tag. Selbst wenn mal Wolken davor sind, der Himmel ist immer blau.Seite nicht gefunden | Helena CoutureAls Mutter macht man sich ein Leben lang Sorgen um seine Kinder. Das fängt schon mit der Schwangerschaft und der Geburt an und zieht sich wie ein roter Faden durch das ganze weitere Leben. Mag sein, dass ich auch eine extrem besorgte Mutter bin. Doch ich stehe dazu, denn so bin ich nun mal. Es war mir egal, wenn andere Mädchen Nachts mit dem Bus oder S-Bahn unterwegs sein durften. Meiner Tochter habe ich das nicht erlaubt. Lieber habe ich sie mit dem Auto abgeholt und konnte danach beruhig einschlafen.Vor 5 Jahren hat meine Tochter in Österreich ihr Studium begonnen. Das war ein großer Schritt für uns beide. Ich musste lernen loszulassen und meine Tochter, ganz allein in eine andere Stadt zu ziehen. Die erste Zeit war nicht leicht, sodass sie schon das erste Wochenende ungeplant nach Hause kam. An eine Situation kann ich mich noch besonders erinnern. In ihrem Zimmer im Studentenwohnheim, funktionierte der Internetanschluss nicht. Um abzuklären ob es sich hier um ein allgemeines Problem handelte, gab ich ihr den Tipp sie solle doch mal im Nachbarzimmer nachfragen. Was meine Tochter dann auch befolgte. Doch sie gab zu insgeheim gehofft zu haben, keinen anzutreffen. ;)Diese Unsicherheit hat meine Tochter, weg von zu Hause, schnell abgelegt. Mit Bravour hat sie nach drei Jahren ihren Bachelor in Österreich abgeschlossen. Danach ist sie nach München gezogen, um dort den Master in Kommunikationswissenschaft zu machen. Gerade schreibt sie an ihren letzten Seiten für die Masterarbeit.Ich bin stolz auf meine Tochter. Darauf was sie alles in den letzten 5 Jahren geleistet hat. Sie hat alles allein durchorganisiert. Sei es mit den Studienplätzen, der Wohnung in München oder noch einen Job nebenbei zu haben. Ich musste mich so gut wie um nichts kümmern und konnte mich immer darauf verlassen, dass alles läuft. Ein Traineeship, das sie nach dem Studium beginnen wird, hat sie auch bereits gefunden. Hier in Frankfurt und das bedeutet, sie zieht erst mal wieder zu Mama. Ich freue mich sehr darauf, auch wenn es für uns beide eine Umstellung sein wird, auf Dauer wieder zusammenzuleben. Gegenseitiges rumgezicke ist vorprogrammiert. Aber auch darauf freue ich mich. Endlich mal wieder etwas Action in meiner Wohnung.Ich bin stolz auf meine Tochter. Darauf, dass sie so ist wie sie ist und was aus ihrem Leben macht. Ihre Ziele hat und diese konsequent verfolgt. Alle Mütter unter uns wissen was ich meine. Wir wünschen unseren Kindern das Beste und sind glücklich, wenn sie den richtigen Weg einschlagen.Liebe Laura, du bist das Beste was mir im Leben passiert ist. Ohne dich wäre ich nicht der Mensch der ich bin. Nicht nur du bist gewachsen, auch ich bin es. Deine MamaSeite nicht gefunden | Helena Coutureluis vuitton taschen

louis vuitton deutschland

posted in:2015-04-08 15:50:03read more...

louis vuitton taschen gefälscht online kaufen

louis vuitton ratenzahlungIt looks like nothing was found at this location. Maybe try one of the links below or a search?Glam up your Lifestyle : Eine Bloggerin geht auf ReisenVor ein paar Wochen haben ich hier mal die Sling Ballerinas von Prada, aus der Capsule Spring Collection, vorgestellt. Ich finde sie einfach entzückend, doch leider ist der Preis ziemlich stattlich.Da ich aber unbedingt schlichte, flache Schuhe benötige die zu meiner Garderobe passen, habe ich mich in einigen Online Shops umgesehen. Dabei bin ich bei Asos auf die Launch Ballerinas gestoßen. Sicher, hier handelt es sich nur um Kunstleder, aber für 32,83€ kann man nichts falsch machen. Selbst wenn die Sling Ballerinas nur einen Sommer getragen werden. Wie findet ihr die viel günstigere Variante? Kann sie optisch mit den Designer Schuhen mithalten?1. Foto: Prada Capsule Collection2-4 Foto: ASOS Launch BallerinasSeite nicht gefunden | Helena CoutureVor ein paar Wochen haben ich hier mal die Sling Ballerinas von Prada, aus der Capsule Spring Collection, vorgestellt. Ich finde sie einfach entzückend, doch leider ist der Preis ziemlich stattlich.Da ich aber unbedingt schlichte, flache Schuhe benötige die zu meiner Garderobe passen, habe ich mich in einigen Online Shops umgesehen. Dabei bin ich bei Asos auf die Launch Ballerinas gestoßen. Sicher, hier handelt es sich nur um Kunstleder, aber für 32,83€ kann man nichts falsch machen. Selbst wenn die Sling Ballerinas nur einen Sommer getragen werden. Wie findet ihr die viel günstigere Variante? Kann sie optisch mit den Designer Schuhen mithalten?1. Foto: Prada Capsule Collection2-4 Foto: ASOS Launch BallerinasSeite nicht gefunden | Helena Couture,tasche in der tascheIt looks like nothing was found at this location. Maybe try one of the links below or a search?Glam up your Lifestyle : Putenbrust mit Frischkäse und Tomaten à la DukanIt looks like nothing was found at this location. Maybe try one of the links below or a search?Glam up your Lifestyle : Schönheitsergänzungsmittel - Qyra Glam up your Lifestyle : Dezember 2012handtasche leder schwarz